标签存档: China - 第2页

Appeal court trims Gao Yu’s jail term, RSF reiterates call for release

Reporters Without Borders (RSF) reiterated its call for journalist Gao Yu’s immediate release after a Beijing people’s high court today reduced her sentence on appeal from seven to five years in prison. Gao did none of the things she is alleged to have done. 继续阅读 »

点击量:27

CHINA Court hears Gao Yu’s appeal behind closed doors

http://en.rsf.org/china-court-hears-gao-yu-s-appeal-behind-24-11-2015,48571.html

 

A Beijing people’s high court today finally heard journalist Gao Yu’s appeal against the seven-year jail sentence she received in April on a charge of divulging state secrets. Police turned away journalist and diplomats who tried to attend because the court decided to hold the hearing behind closed doors. 继续阅读 »

点击量:111

China pursues journalists and dissidents overseas

http://en.rsf.org/china-china-pursues-journalists-and-20-11-2015,48562.html

A Chinese political cartoonist who had lived in Thailand for the past seven years, was arrested three weeks ago at Beijing’s request and was deported back to China. Two other Chinese dissidents were also extradited, highlighting how China’s influence and its oppressive policies are reaching beyond its borders. 继续阅读 »

点击量:97

Hilfe den chinesischen Dissdenten in Thailand

Von: Peng Xiaoming

Sehr geehrter Herr Bundesaußenminister Steinmeier!
Während die Bundesregierung und all die Bundesländer sich um ankommende Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan und anderen Krisenherden kümmern, möchten wir Sie bitten, Ihr Augenmerk auch auf einige Dissidenten aus China zu richten, die jetzt in Thailand hinter Gittern gehalten werden. 继续阅读 »

点击量:70

Die Menschenrechtssituationsveränderung Chinas in letzten Jahren

Seit drei Jahren will die Chinesische Kommunistische Partei die absolute Macht ergreifen, damit sie die Gesellschaft vollständig kontrollieren kann. Weil die KPCh immer sagt, „Dass die (…) Mitwirkung des Volkes nur im Rahmen der Vorgaben der Souveränen Kommunistischen Partei erfolgen kann“[1]. Deshalb wurden mehr als 300 Dissidenten und Menschrechtsaktivisten von dem Kommunistischen Regime verhaftet und viele Menschenrechtsorganisationen wurden geschlossen. Jetzt sind die Menschenrechtsbewegungen und die Demokratie-Bewegungen in China fast handlungsunfähig. 继续阅读 »

点击量:50

1989. Das Massaker auf dem Platz des Himmlischen Friedens



Verschollene Filmschätze: 1989. Das Massaker auf dem Platz des Himmlischen Friedens (Ausschnitt)

Ausschnitt aus der Dokumentationsreihe “Verschollene Filmschätze” von Serge Viallet.

Am Morgen des 5. Juni 1989 stellt sich ein Mann im weißen Hemd in Peking einer Panzerkolonne der chinesischen Armee entgegen. Er wird von westlichen Reportern dabei gefilmt, doch bis heute ist unklar, wer dieser Mann war. 继续阅读 »

点击量:54